Holz-Alufenster

Holz-Alufenster

Holz auf der Raumseite als wärmedämmendes und behagliches Element, Aluminium auf der Aussenseite als optimaler Witterungsschutz selbst bei höchsten Beanspruchungen. So sieht die gelungene Synthese zweier völlig unterschiedlicher Materialien aus, die dafür sorgen, dass das Holz-Aluminiumfenster zu den besten Konstruktionsprinzipien im Fensterbau zählt.

Zugegeben: Es gibt günstigere Fenster. Aber mit Sicherheit keine wirtschaftlicheren. Holz-Aluminiumfenster zeichnen sich durch extrem lange Lebensdauer aus. Witterungsbedingte Schäden sind praktisch ausgeschlossen und Fensterstreichen gehört der Vergangenheit an. Ein weiterer Vorteil ist die gleichbleibend hohe Wärmedämmung über die gesamte Nutzungsdauer, was eine erhebliche Heizkostenersparnis mit sich bringt. Ein Grund mehr warum sich Holz-Aluminiumfenster schnell für Sie bezahlt machen.

WEIGAND Holz-Aluminiumfenster entsprechen allen gängigen Güte - und Prüfbestimmungen sowie der Wärmeschutzverordnung und den einschlägigen DIN-Normen.

Infoblätter: